Spende für die Kita

Palmbüscherl binden von der Pfarrei Loitzendorf
Nachdem auch dieses Jahr die Corona Situation noch nicht gut war, hat sich eine Arbeitsgruppe der Pfarrei Loitzendorf dazu entschlossen, die Palmbüscherl wieder bei Waltraud Scheitinger zu binden. An 3 Nachmittagen hat sich jeweils ein Team unter Beachtung der geltenden Coronarichtlinien an die Arbeit gemacht. Damit wir Regen und kaltem Wind trotzen konnten, haben wir uns in einer Halle unseren Arbeitsplatz eingerichtet.

Die Palmbüscherl wurden am Palmsonntag gegen eine freiwillige Spende abgegeben. Pfarrer Gallmeier hat die Büscherl beim Pfarrheim gesegnet. Anschließend zogen die Gottesdienstbesucher zur Kirche, wo der feierliche Gottesdienst stattfand. 

Die Arbeitsgruppe mit Früchtl Angelika, Krottenthaler Adelheid, Gruber Elisabeth, Landkammer Gabi, Zollner Martina, Zollner Tanja und Waltraud Scheitinger, hat sich dazu entschlossen den gesamten Erlös von 440,- Euro an den Kindergarten Stallwang zu geben, wo für die Kinder wertvolles Spiel- und Lernmaterial zusätzlich angeschafft werden kann. Die Erzieherinnen und die Kinder freuten sich sehr über die Spende, da auch für sie, wegen Corona keine Veranstaltungen möglich waren.

Wir bedanken uns bei allen, die uns mit Palmkätzchen, grünen Zweigen, der Bekanntmachung in Zeitung und Pfarrbrief und vor allem mit ihrer Spende so großzügig unterstützt haben. Einen ganz herzlichen Dank allen meinen fleißigen Helferinnen.

Stellvertretend für die Arbeitsgruppe haben Gabi Landkammer und Waltraud Scheitinger die Spende am 25. April an die Kita überreicht.

Text: Waltraud Scheitinger

Cookie Consent mit Real Cookie Banner